Volker HeukenVibraphon
Tour

17. Juni
Martin/Daerr/Heuken/Schäfer
Leipzig, Laden auf Zeit


22. Juni
Martin/Daerr/Heuken/Schäfer
Norden, Jazzfestival


18. August
Peterchens Mondfahrt
Leisnig, Kulturbahnhof


26. September
Johannes Ludwig Quartett
Leipzig, Subbotnik


11. Oktober
Anamorphosis
Leipzig, Leipjazzig Festival


19. Oktober
Antonia Hausmann & Volker Heuken
HÖMMA Festival, Oberhausen


 
09. November
Philipp Rumsch Ensemble
Chemnitz, Kammermachen Festival


16. November
Susann Pineau Lesung
Ars Musica, Aub


21. November
LIFT
Horns Erben, Leipzig


1. Dezember
Peterchens Mondfahrt
Theaterakademie, Delitzsch


5. Dezember
Peterchens Mondfahrt
tba, Kronach



6.Dezember 
Antonia Hausmann & Volker Heuken
Heiter bis Wolkig, Halle Saale


9. Dezember
Daniel Klein
Laden auf Zeit, Leipzig




About
Volker Heuken (Vibraphon, Marimba, Komposition) studierte von 2011 bis 2016 an der HfM Nürnberg Jazz-Mallets bei Roland Neffe. In dieser Zeit gründete er verschiedene Formationen, u.a. das Volker Heuken Sextett, mit dem er drei Aufnahmen veröffentlicht hat. Er ist Mitglied im Metropolmusik e.V. Nürnberg. 2016-2019 studierte er bei Prof Michael Wollny an der HMT in Leipzig Jazz-Komposition. Er ist Mitglied im Philipp Rumsch Ensemble und der Big Band Spielvereinigung Sued in Leipzig. Mit dem Trio Heuken/Stadtfeld/Heigenhuber war er 2019 Preisträger des Leipziger Jazznachwuchspreises und die Gruppe veröffentlichte 2020 die CD "Hallungen Tapes". Volker Heuken war zu Gast auf diversen Jazzfestivals (Jazzfest Berlin, Jazztage Leipzig, Jazzfest Bonn, Leverkusener Jazztage, etc.).